Umgebung

Gabicce ist der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge zu den schönsten Winkeln der Marken und Romagnas. Was kann man sich anschauen und wie kann man einen außergewöhnlichen Tag organisieren? Wir haben ein paar Tipps mit Sehenswürdigkeiten für Sie, die Sie unbedingt gesehen haben müssen!

Parco Naturale Monte San Bartolo

Ein wundervoller Naturpark, der an unser Hotel grenzt. Der Park organisiert verschiedene Aktivitäten, bei denen sich alles um die Natur dreht. Selbstverständlich bietet er sich auch für Spaziergänge und Wanderungen an, auf denen Sie die malerische Landschaft und den atemberaubenden Ausblick von den Steilklippen am Meer entdecken können.

Gradara

Gradara ist eine kleine befestigte, mittelalterliche Ortschaft ganz in der Nähe von Gabicce und berühmt für ihre große Burg, Schauplatz der legendären Liebe von Paolo und Francesca aus den Erzählungen von Dante. Gradara hat 2018 als schönster Ort aus dem Mittelalter die Auszeichnung "Borgo dei Borghi" erhalten.

Urbino

Die Renaissance-Stadt Urbino ist heute eine Universitätsstadt, die vor Leben pulsiert und in der überall Kultur zu spüren ist. Zu den Sehenswürdigkeiten dieser großartigen Stadt zählen der Palazzo Ducale, die Meisterwerke von Tizian und Piero della Francesa, das Geburtshaus von Raffael und die vielen kleinen Kirchen, auf die man überall in der Altstadt trifft.

Grotte di Frasassi

Diese Tropfsteinhöhlen erstrecken sich über 30 km und zählen zu den berühmtesten Höhlensystemen der Welt. Die Grotten von Frasassi befinden sich im Parco della Gola della Rossa und können auf 2 Touren besichtigt werden: Die leichte Tour eignet sich für Familien und Anfänger, die andere Tour dagegen ist etwas für erfahrene Höhlenforscher, die auf der Suche nach einem Abenteuer sind.

San Leo

San Leo und seine Festung erheben sich oben auf einem Felsen und bieten deshalb einen großartigen Panoramablick über die Küste und das Hinterland. Eine wunderschöne Ortschaft, die mit ihren gewundenen Gassen, den ausgezeichneten kleinen Restaurants und ihren bunten Läden zum Bummeln einlädt.

San Marino

Die Altstadt von San Marino ist mit dem Auto oder der Seilbahn erreichbar, deren Haltestelle sich an der Burg vom Borgo Maggiore befindet. Das einzigartige historische Erbe von San Marino wurde von der UNESCO zu Recht zum Weltkulturerbe erklärt. Man sollte sich deshalb Zeit für die Sehenswürdigkeiten der ältesten Republik der Welt zu entdecken, von den Drei Türmen bis zum Palazzo Pubblico, der Basilica del Santo und der Cava dei Balestrieri.
Sonderangebote
Fordern Sie ein Angebot
für Ihren nächsten Urlaub an
MyReply Form loading loading form
Hotel Venus

Via Panoramica, 29 61011 Gabicce Mare (Pu)
Tel. +39 0541/962601 / / E-mail: info@hotelvenus.it
P.Iva 04070480407 - Privacy Policy - Cancellation Policy
Newsletter abonnieren
HOTEL DER GRUPPE
no-bg
FOLLOW US
Credits TITANKA! Spa © 2018